Sie lesen gerade: Businessplan-Erstellung leicht gemacht

Businessplan-Erstellung leicht gemacht

Sowohl im Bachelor-Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen als auch im Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaftslehre haben Studierende der htw saar im Rahmen eines Wahlfaches die Möglichkeit, die Erstellung eines Businessplans zu erlernen, wie er insbesondere von Unternehmensgründern gefordert wird. Seit dem Wintersemester 2015/2016 können die Teilnehmer dabei die Software SmartBusinessPlan des Unternehmens evers & jung GmbH aus Hamburg nutzen. Den Einsatz der Software empfiehlt auch der Gründungslotse der Sparkasse Saarbrücken, Raphael Maus: „Mit dem SmartBusinessPlan verfassen Sie Ihren kompletten, druckfertigen Businessplan – inklusive Finanzteil. Benutzerfreundliche Assistenten und Businessplan-Beispiele realer Unternehmen unterstützen Sie dabei.“ Aufgrund einer Kooperation des Herstellerunternehmens mit Prof. Dr. Stefan Georg von der Fakultät Wirtschaftswissenschaften können die Studierenden, die an den Lehrveranstaltungen teilnehmen, die Software während der gesamten Lehrveranstaltungszeit kostenfrei ausprobieren und nutzen. „SmartBusinessPlan läuft in jedem gängigen Webbrowser, der nicht älter als 2 bis 3 Jahre ist. Konkret: ab den Versionen Firefox 17, Chrome 21, Internet Explorer 10 und Safari 5“, bestätigt Ulrich Reinders vom SmartBusinessPlan Partner Support. Es eigne sich optimal für den Einsatz an Hochschulen zur Unterstützung der Lehre.

Nähere Informationen zum SmartBusinessPlan erhalten Sie unter

https://www.sparkasse-saarbruecken.de/firmenkunden/
https://smartbusinessplan.de/

oder direkt bei Prof. Dr. Stefan Georg.

Artikel drucken

Ein Kommentar in “Businessplan-Erstellung leicht gemacht”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.