Sie lesen gerade: Voller Erfolg für den DEKRA SafetyCheck

Voller Erfolg für den DEKRA SafetyCheck

 

Vom 27. Juni bis 1. Juli 2016 fand am Campus Alt-Saarbrücken ein DEKRA SafetyCheck für Studierende und Mitarbeiter der htw saar statt. Der Sicherheitscheck wurde von der Fakultät für Ingenieurwissenschaften in Zusammenarbeit mit der DEKRA angeboten.

Rund 120 Pkw von Studierenden und Mitarbeitern wurden von dem DEKRA-Team kostenfrei auf ihre Sicherheit geprüft. Die Sachverständigen prüften sicherheitsrelevante Bauteile wie Fahrwerk, Lenkung, Räder, untersuchten die Bremsen und kontrollierten Beleuchtung sowie Abgasanlage und Sicherheitsausstattung.

Der Sicherheitscheck zeigt, dass Kfz-Halter ihr Fahrzeug regelmäßig überprüfen lassen sollten. Nur so können die Straßen für alle sicherer gemacht werden. Bei der Überprüfung der Fahrzeuge wurden insbesondere Mängel am Fahrwerk sowie Flüssigkeitsverlust festgestellt. Auch der Zustand der Reifen war bei zahlreichen Autos auffällig.

Der DEKRA SafetyCheck ist eine bundesweite Aktion, die insbesondere junge Autofahrer für den Stellenwert der technischen Fahrzeugsicherheit sensibilisieren soll. Die Aktion steht unter der Schirmherrschaft des Bundesministers für Verkehr und digitale Infrastruktur, Alexander Dobrindt.

 

Artikel drucken

0 Kommentare in “Voller Erfolg für den DEKRA SafetyCheck”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.