Sie lesen gerade: Exkursion zur Hutchinson GmbH in Mannheim

Exkursion zur Hutchinson GmbH in Mannheim

Am 24. Juni besuchten wir, die 17 Studierenden des DFHI-Studiengangs Maschinenbau, unter der Leitung von Prof. Dr. Heike Jaeckels das Unternehmen Hutchinson GmbH in Mannheim.

Zunächst haben uns Bernhard Rettler (Personalleiter) und Murat Kavak (Director Operations Plastics) in einem interessanten Vortrag das Unternehmen, dessen Produkte und den Standort Mannheim vorgestellt. Die Hutchinson GmbH ist ein französisches Unternehmen, das in der Herstellung und Verarbeitung von Elastomer-Produkten tätig ist. Es wurde 1853 gegründet und gehört heute zu Total. Mit 36.000 Mitarbeiter in 98 Produktionswerken in der Welt und einem Umsatz von 3,8 Milliarden € in 2015 zeigt das Unternehmen seine weltweite Präsenz. Der Standort in Mannheim stellt vor allem Fluidleitungssysteme, Schwingungsdämpfer- und Geräuschdämpfersysteme sowie Karosseriedichtungen für die Automobilindustrie her. Die Produktion in dem zu Beginn des 20. Jahrhunderts erbauten Gebäude ist hochautomatisiert.

Nach dem Vortrag erhielten wir eine Führung durch die Produktion. Dort konnten wir unter anderem das 3D-Saugblasverfahren beobachten, durch welches Elemente in nur zwei Sekunden gefertigt werden können. Weitere von uns besichtigte Produktionsschritte waren das Schweißen, bei dem durch Anschmelzen und Zusammenpressen Pressverbindungen entstehen, sowie die Wandstärkemessung. Dichtheitsprüfung und Kugelfallprüfung werden ohne menschliches Zutun von Robotern durchgeführt.

Am Ende unseres Aufenthaltes in Mannheim durften wir uns noch die Herstellung von Prototypen ansehen und kurz das Prüflabor besuchen. Der dort durchgeführte Lebensdauertest stellt beispielsweise die Fluidleitungssysteme 21 Tage lang unter allen möglichen Bedingungen auf die Probe.

Alles in allem war es für uns eine sehr gelungene und erfahrungsbringende Exkursion. Wir danken an dieser Stelle der Hutchinson GmbH für ihr zeitliches Engagement und dem Förderverein für die finanzielle Unterstützung für den Transport.

exkursion_hutchinson
Die Studierenden im 4. Semester des DFHI-Studiengangs Maschinenbau bei ihrer Exkursion bei der Hutchinson GmbH in Mannheim. Links: Bernhard Rettler (Personalleiter); rechts : Murat Kavak (Director Operations Plastics)

 

Artikel drucken

0 Kommentare in “Exkursion zur Hutchinson GmbH in Mannheim”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.