Sie lesen gerade: Neujahrsvorlesung am 18. Januar 2017

Neujahrsvorlesung am 18. Januar 2017

neujahrsvorlesung2017_blog

 

Bereits zum vierten Mal wird in der Neujahrsvorlesung ein wissenschaftliches Thema auf anschauliche, unterhaltsame Art und Weise vorgestellt.

Haben Sie sich schon mal gefragt, warum Frauen in der Werbung ein Duschgel sanft in ihre Haut einmassieren, aber Männer es sich dynamisch auf die Haut „klatschen“? Und warum wir in der Werbung für ein „frisches, herbes Bier“ nie eine Gruppe Frauen sehen, die ihre Freundschaft zelebrieren?

Die Antworten auf diese Fragen sind vielschichtig. Gerade die Bierwerbung ist hier besonders interessant, da sie trotz großer gesellschaftlicher Veränderungen über Jahrzehnte hinweg immer wieder konstante Arten von Männlichkeit zeigt. In ihrem Vortrag illustriert Prof. Dr. Kathleen Starck für jedermann/frau verständlich und anhand vergnüglicher Beispiele, welche Arten von Männlichkeit dies sind und welche Botschaften durch sie transportiert werden.

 

Termin: Mittwoch 18. Januar 2017
Uhrzeit: 14:00-15:30 Uhr
Ort: Campus Rotenbühl, Waldhausweg 14, 66123 Saarbrücken
Hörsaal A-E-07

 

Anmeldung: Aus organisatorischen Gründen bitten wir um eine Anmeldung (Anzahl der Personen) an . Eine Anmeldung ist ab dem 2. Januar 2017 möglich.

Artikel drucken

0 Kommentare in “Neujahrsvorlesung am 18. Januar 2017”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.