Sie lesen gerade: Wirtschaftsingenieurwesen praxisnah

Wirtschaftsingenieurwesen praxisnah

An der htw saar wird anwendungsorientiert und praxisnah studiert. Seit drei Jahren haben Studierende des Studiengangs Wirtschaftsingenieurwesen bereits im ersten Fachsemester die Chance, einen Einblick in praktische Problemstellungen erfolgreicher Mittelständler zu erhalten. Gleichzeitig können sie erste Industriekontakte knüpfen. Im Wintersemester 2016/2017 stellte sich die Firma VOIT Automotive GmbH aus St. Ingbert den Studierenden der htw saar in der Veranstaltung „Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre“ vor.

Stefan Beinkämpen, Director Sales & Business Development, berichtete an zwei Vorlesungsterminen von den Herausforderungen des international agierenden Mittelständlers. Der praxisorientierte Wissenstransfer beinhaltete neben den aktuellen Herausforderungen aus Fertigung, Wettbewerbsprozessen und Marktanalysen auch Problemstellungen der Entscheidungsfindung.

Beinkämpen ging in seinen Präsentationen sowohl auf technische als auch betriebswirtschaftliche Aspekte ein. Er zeigte den 120 Studierenden, wo der Weg als Wirtschaftsingenieur hinführen könnte. Neben praktischen Einblicken in die Tätigkeiten der Firma VOIT konnten die Studierenden ihr Netzwerk ausbauen. Wer weiß, vielleicht hat einer der Studierenden bereits Kontakt mit dem Unternehmen aufgenommen.

Artikel drucken

0 Kommentare in “Wirtschaftsingenieurwesen praxisnah”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.