Sie lesen gerade: Vorbereitungskurse an der htw saar – alles digital oder was?

Vorbereitungskurse an der htw saar – alles digital oder was?

Nach vielen arbeitsintensiven Wochen wurden am 30. Oktober die Brückenkurse in Englisch und Mathematik mit knapp 700 zukünftigen Erstsemesterstudierenden erfolgreich beendet. Die Kurse werden seit 2006 jedes Jahr vor Vorlesungsbeginn angeboten, mit dem Ziel eine Brücke zwischen den Schulkenntnissen in Mathematik und Fremdsprachen und den Anforderungen im ersten Semester zu schlagen und die neu immatrikulierten Studierenden untereinander bekannt zu machen.

Auf Grund der Corona-Pandemie wurden die Kurse erstmalig vollständig online angeboten. Zur Vorbereitung auf die Tätigkeit als E-Tutor wurden die Englisch-Dozent(inn)en und Mathe –Tutor(inn)en intensiv geschult und vorbereitet.

Die Online-Kurse boten den Studienanfängerinnen und Studienanfängern nicht nur die Möglichkeit, sich ortsunabhängig auf das Studium vorzubereiten und Wissenslücken zu schließen, sondern auch – eingeteilt nach dem jeweiligen Kenntnisstand und in angestrebten Studiengängen erste Erfahrungen mit dem Learning-Management-System der Hochschule zu sammeln. In den 8 Englisch und 21 Mathematik-Brückenkursen wurde seitens der Dozierenden großen Wert gelegt, die online-Kommunikation der künftigen Studierenden zu initiieren, sei es beispielsweise in Forendiskussionen über den besten Lösungsweg einer Mathe-Aufgabe, in moderierten Chat-Gruppen und in Kleingruppenarbeit in den sog. Breakout Rooms. Für eifrige und wissbegierige Teilnehmer(innen) wurden parallele „Räume“ mit Moderationsrechten eingerichtet. Hier fand ein lebhafter Austausch statt in Bezug auf nützliche Online-Tools wie z.B.  Video-Tutorials und auch fachübergreifend über die Herausforderungen im 1. Semester in der Corona-Zeit.  Für international Studierende gab es im Bereich Mathematik den Service, dass alle Fachbegriffe im Skript übersetzt wurden und ein separates Forum zum Austausch und zur Bewältigung nicht nur von Mathe-Problemen.

Mathematik im Studium? Kein Problem mit den Vorbereitungskursen zum Semesterstart. Foto: Colourbox.de

Neu in diesem besonderen Jahr war ein 3-tägiger Online-Vorbereitungskurs „Zentrale Einführung der Erstsemester“, der mit mehr als 800 Teilnehmer(inn)en  – auch mit DFHI-Studierenden, die zum ersten Mal an der htw saar sind –  sehr gut gebucht wurde.  Schließlich mussten die zukünftigen Studierenden die Infos erhalten, die sie sonst bei der Semestereröffnung in der Saarlandhalle und den anschließenden Begrüßungsveranstaltungen in den einzelnen Fakultäten erhalten hatten.

Inhalte dieses Angebots waren u.a. die Begrüßung der Erstsemester durch die Hochschulleitung in einem Video incl. der Vorstellung der ersten Anlaufstellen für die Neuimmatrikulierten, eine Einführung und erstes Arbeiten in Moodle und die Einführung in die IT-Infrastruktur. Darüber hinaus gab es hilfreiche Tipps für einen erfolgreichen Studienstart und für den Einstieg in die Online-Lehre.

Während der gesamten Vorbereitungsphase gewährten studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte gemeinsam mit dem e-Learning-Team tagtäglich den technischen Support. Die Drähte der Hotline glühten regelmäßig, wenn es darum ging, die angemeldeten Teilnehmer(innen) beim Anmelden im System, bei der Kursfindung oder bei technischen Problemen zu unterstützen.

Die Fakultäten bereiteten eine auf den Corona-Pandemie-Plan der Hochschule abgestimmte Begrüßung von Kleingruppen in Präsenz auf dem jeweiligen Campus vor, allerdings mussten die mit viel Arbeit verbundenen Konzepte noch mal erneut der aktuellen Situation angepasst werden.

Alles in allem ein kleiner, dennoch nicht unwichtiger Schritt in ein herausforderndes Semester. Die Studienanfänger(inn)en zeigten sich sehr dankbar für die Begrüßung und die angebotene Starthilfe.

Das Organisationsteam dankt allen Beteiligten für die wertvolle und konstruktive Zusammenarbeit insbesondere dem E-Learning-Team und der studentischen Task- Force, ohne die dieser Erfolg nicht möglich gewesen wäre und wünscht allen Erstsemesterstudierenden einen guten Start und viel Erfolg im Studium.

 

 

Artikel drucken

0 Kommentare in “Vorbereitungskurse an der htw saar – alles digital oder was?”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.