Sie lesen gerade: Erfolgreiche Promotion von Asmae El-Bahlouli-Öztürk

Erfolgreiche Promotion von Asmae El-Bahlouli-Öztürk

Am 30. Mai. 2022 hat Asmae El-Bahlouli-Öztürk ihre Promotion an der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der Eberhard Karls Universität in Tübingen mit Erfolg bestanden.

El-Bahlouli-Öztürk hatte sich im Rahmen ihrer Promotion mit dem Thema „Numerical modelling of atmospheric flows over complex sites with special regards to the forest canopy“ beschäftigt. Hierbei geht es um die Modellierung der Windverhältnisse in Gebäudenähe oder in komplexen Landschaften. Dabei werden mittels Messungen sehr große Datenmengen der Windströmungen aufgenommen um Potentialanalysen für neue Standorte von Windkraftanlagen treffen zu können.

El-Bahlouli-Öztürk hat dabei auch umfangreiche Computational Fluid Dynamics (CFD, numerische Strömungsmechanik) Rechnungen durchgeführt um jahreszeitliche Schwankungen der Windgeschwindigkeit oder den Einfluss von Pflanzen und Bäumen zu untersuchen. So können neue Anlagen optimal positioniert werden und mögliche Erträge besser vorausgesagt werden. Insbesondere hat sich dabei gezeigt, dass auch die Belaubung der Bäume einen Einfluss auf den Wirkungsgrad der Windkraftanlagen haben kann.

Von Links nach Rechts: Prof. Dr.-Ing. Herrmann Knaus; Prof. Dr. Jens Bange, Asmae El-Bahlouli-Öztürk, Prof. Dr. rer. Nat. Christiane Zarfl und Prof. Dr. Frank Rückert.

Die Arbeit wurde im Rahmen des Kompetenzzentrum für Strömungsmaschinen, Simulation und Messtechnik (KoS) an der FH Esslingen von Prof. Dr.-Ing. Hermann Knaus in Kooperation mit Prof. Dr. Jens Bange und Prof. Dr.-Ing Frank Rückert aus dem Bereich Wirtschaftsingenieurwesen betreut. Den Prüfungsausschuss leitete Frau Prof. Dr. Christiane Zarfl.

 

Artikel drucken

0 Kommentare in “Erfolgreiche Promotion von Asmae El-Bahlouli-Öztürk”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.