Sie lesen gerade: SaarIng goes Modellfabrik

SaarIng goes Modellfabrik

In der Modellfabrik der htw saar können Studierende aller Fachrichtungen sowie Angestellte der Hochschule ihre Kenntnisse im Umgang mit den klassischen Herausforderungen im Produktionsalltag erproben und verbessern. Unter der Leitung von Prof. Dr.-Ing. Dieter Arendes bietet die Modellfabrik Workshops und Praxisseminare am Hochschul-Technologie-Zentrum (HTZ) der htw saar an. Bis zu 24 Personen können in den Schulungen ihr erlerntes theoretisches Wissen spielerisch in der „Praxis“ anwenden und ihr fachliches Wissen vertiefen. Von Montagetischen und Werkzeugen bis hin zu Pressen und Werkzeugmaschinen – auf einer Fläche von 90 m² steht den Teilnehmern eine große Ausstattung zur Verfügung.

Der Zertifikats-Studiengang Technisches Projektmanagement (Projekt SaarIng) unter der Federführung von Prof. Dr. Stefanie Jensen qualifiziert ausländische Ingenieure für den deutschen Arbeitsmarkt sprachlich und fachlich weiter. Anfang des Jahres begrüßte die Modellfabrik eine gemischte Gruppe von SaarIng-Teilnehmern und Studierenden der htw saar zu einem Praxisseminar, das auch die Möglichkeit zum kulturellen Austausch und Netzwerken bot.

Was den Teilnehmern hier begegnete, war eine einzigartige Brücke zwischen Theorie und Praxis. Sie konnten sich auf interaktive Art mit technischen und betriebswirtschaftlichen Prozessen auseinandersetzen, diese überdenken und optimieren.

In einem heterogenen Team aus 16 Personen erprobten sie die praktische Planung und Organisation der Fertigung eines einfachen Produktes, in diesem Fall eines Modell-Flugzeuges, und lernten so die Herausforderungen komplexer Abläufe kennen. „Wir haben im Team gearbeitet und jeder war für einen bestimmten Arbeitsschritt zuständig. So konnten wir herausfinden, wie lange es dauert, bis ein Produkt fertig ist und was verbessert werden kann“, so Marah Alkhouri, eine SaarIng-Teilnehmerin. Unter der Anleitung von Dipl.-Wirtsch.-Ing. (FH) Christian Schwenk, dem Betreuer der Modellfabrik, suchten die Teilnehmer anschließend nach Möglichkeiten, die angewendeten Prozesse noch effektiver zu gestalten.

„Ich habe zum ersten Mal in einem Team an der Optimierung von Prozessen gearbeitet, und wir haben viel über die Verbesserungsmöglichkeiten diskutiert“, so der SaarIng-Teilnehmer Wisam Alkadi. Alle SaarIng-Studierende hatten großen Spaß bei dem Workshop und bezeichneten die Teilnahme als eine „wunderschöne Erfahrung“.

 

Modellfabrik
In der Modellfabrik der htw saar können Studierende aller Fachrichtungen sowie Angestellte der Hochschule ihre Kenntnisse im Umgang mit den klassischen Herausforderungen im Produktionsalltag erproben und verbessern.

 

Kontakt Modellfabrik
Christian Schwenk
t +49 (0) 681 58 67 – 579

Kontakt Zertifikats-Studiengang Technisches Projektmanagement (SaarIng)
Margit Kunz
t +49 (0) 681 58 67 – 936 

 

Artikel drucken

0 Kommentare in “SaarIng goes Modellfabrik”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.