Sie lesen gerade: Business Planning leicht gemacht

Business Planning leicht gemacht

An der htw saar können sich Studierende des Wirtschaftsingenieurwesens im Wintersemester 2017/2018 für das Wahlpflichtfach Business Planning bei Prof. Dr. Stefan Georg entscheiden. Dann müssen sie in kleinen Teams einen Business Plan zu einer eigenen Geschäftsidee erstellen. Beim Schreiben eines Business Plans lernen die Studierenden, dass sich die betriebswirtschaftlichen Einzelthemen gegenseitig beeinflussen: Wer Werbung betreibt, braucht dafür Budget, erhöht die Kosten und hoffentlich auch die Absatzzahlen. Die Wahl der Rechtsform hat unmittelbaren Einfluss auf die Finanzierungsmöglichkeiten. Daneben wirkt die Art der Leistungserbringung auf die Organisation, die Personalplanung und letztlich auf die Kostenplanung. Dies sind nur wenige Beispiele einer insgesamt umfassenden und anspruchsvollen Aufgabe.

Zur Unterstützung der Studierenden ermöglicht eine Kooperation mit der Haufe-Lexware GmbH & Co. KG den Teilnehmern, ein kostenloses Werkzeug zum Schreiben eines Business Plans zu nutzen. Die einzelnen Thementeilbereiche sind vorkonfiguriert. Die Finanztabellen sind bereits so miteinander verknüpft, dass konsistente Pläne entstehen. Das Tool ist wissenschaftlich vom Gründungsexperten Prof. Dr. Bernhard Plum (Professor in der Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen an der Hochschule Furtwangen) geprüft.

Mehr Informationen zum Produkt der Haufe-Lexware GmbH & Co. KG gibt es direkt bei Prof. Dr. Stefan Georg oder unter https://businessplan.lexware.de/.

Artikel drucken

0 Kommentare in “Business Planning leicht gemacht”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.