Sie lesen gerade: Fahrzeuge denken und handeln lassen

Fahrzeuge denken und handeln lassen

Über 1.000 Studierende schließen jedes Jahr ihr Studium an der htw saar erfolgreich ab. Seit nunmehr fünf Jahren zelebrieren wir den Studienabschluss unserer Graduierten mit der GradNight und der anschließenden Night of the Profs im E WERK in Saarbrücken. In diesem Jahr findet die GradNight am 14. Juli 2018 statt. Hochschulangehörige, Freunde und Verwandte sind herzlich eingeladen, gemeinsam mit den Graduierten ihren Abschluss zu feiern.

Viele Sponsoren helfen uns dabei, die GradNight zu einem unvergesslichen Erlebnis für unsere Graduierten zu machen. In den nächsten Wochen stellen wir Ihnen einige dieser Sponsoren vor, die, wie Sie lesen werden, unseren Studierenden nach dem Studium vielfältige Einstiegsmöglichkeiten in die Arbeitswelt ermöglichen.

 

Gastbeitrag der ZF Friedrichshafen AG im Rahmen der GradNight 2018

ZF ist ein weltweit führender Technologiekonzern in der Antriebs- und Fahrwerktechnik sowie der aktiven und passiven Sicherheitstechnik. Er ist mit 146.000 Mitarbeitern an rund 230 Standorten in nahezu 40 Ländern vertreten. Im Jahr 2017 hat ZF einen Umsatz von 36,4 Milliarden Euro erzielt. ZF zählt zu den weltweit größten Automobilzulieferern.

ZF lässt Fahrzeuge sehen, denken und handeln. Das Unternehmen wendet jährlich mehr als sechs Prozent des Umsatzes für Forschung und Entwicklung auf, vor allem für effiziente und elektrische Antriebe und eine Welt ohne Unfälle. Mit seinem umfangreichen Portfolio verbessert ZF Mobilität und Dienstleistungen nicht nur für Pkw, sondern auch für Nutzfahrzeuge und Industrietechnik-Anwendungen.

ZF unterstützt die htw saar nicht nur im Rahmen der GradNight. Studierenden und Graduierten der Hochschule bieten wir vielfältige Einstiegsmöglichkeiten in die Arbeitswelt.

Haben Sie das Abschlusszeugnis schon in der Tasche, sind Sie noch mitten im Studium oder kurz vor dem Abschluss? Egal, an welchem Punkt Sie sich gerade befinden, bei uns können Sie jederzeit einsteigen. Auf unserer Stellenbörse wird Ihnen neben interessanten Praktika und der Möglichkeit Ihre Thesis bei uns zu verfassen auch der direkte Einstieg nach dem Studium angeboten. Sollte Sie kein Suchauftrag ansprechen, können Sie sich jederzeit initiativ bewerben und Ihre Interessen angeben.

www.zf.com

Artikel drucken

0 Kommentare in “Fahrzeuge denken und handeln lassen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.