Sie lesen gerade: Pippi Langstrumpf macht, was ihr gefällt

Pippi Langstrumpf macht, was ihr gefällt

htw saar-Mitarbeiterin Patricia Scheidt war am Fetten Donnerstag in einer besonderen Mission unterwegs: Als Pippi Langstrumpf verkleidet verkaufte sie Umarmungen für 1 Euro an die Studierenden und Beschäftigten der Hochschule. Im Foyer des Haus des Wissens am Campus Alt-Saarbrücken sammelte sie so über 500 Euro, die sie an das Kinderhospiz- und Palliativteam Saar spendete.

Mit dieser schon mehrfach durchgeführten Aktion zauberte Patricia Scheidt nicht nur vielen Menschen ein Lächeln ins Gesicht, sondern zeigte gleichzeitig ein tolles Engagement für die vom Kinderhospiz- und Palliativteam Saar betreuten Kinder und Jugendlichen.

Ein großer Dank an alle Beteiligten und Spender.

 

Patricia Scheidt sammelte am Fetten Donnerstag mit Umarmungen Spenden für das Kinderhospiz- und Palliativteam Saar.
Artikel drucken

0 Kommentare in “Pippi Langstrumpf macht, was ihr gefällt”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.