Sie lesen gerade: Flugzeugbau an der htw saar

Flugzeugbau an der htw saar

Was machen 14 Ingenieure in der Modellfabrik? Natürlich: Sie bauen Flugzeuge beziehungsweise versuchen es!
Die Teilnehmer des Zertifikats-Studiengangs Technisches Projektmanagement besuchten am 12. Juni 2019 die Modellfabrik, um unter der Leitung von Anne Steinhaus Methoden und Techniken zur ganzheitlichen Optimierung von Produktionsprozessen realitätsnah zu erlernen, umzusetzen und die Ergebnisse zu reflektieren. Wie fühlen sich Prozessanalyse, Lean Management und Team-Building in der Praxis an?

Anne Steinhaus, Projektverantwortliche der Modellfabrik, leitete die Teilnehmenden in diesem Workshop an, zeigte Vorzüge und Grenzen von verschiedenen Methoden und Vorgehensweisen und gab in Wissensblöcken wertvolle Hinweise. Die Gruppe von Ingenieuren aus unterschiedlichen Fachbereichen erprobte im Team mit Begeisterung Werkzeuge und Methoden aus den Bereichen Produktion, Management und Qualität.

 

 

In drei Spielrunden, deren Ziel es war, Prozesse zu verbessern und nach Kriterien von Wertschöpfung und Verschwendung neu zu gestalten, wurde viel gebaut, gelacht und gelernt. Mit Hilfe von Baufix-Elementen entstanden Flugzeuge unterschiedlicher Art und Weise.

„Durch die Mischung von Theorie und Praxis und mit der Lernmethode „Lernen durch Fehler“ waren wir in der Lage, Verbesserungsmaßnahmen im Team zu planen und umzusetzen“, so Rami Jabal, Maschinenbau-Ingenieur aus Syrien. Miguel Muiño, Ingenieur für Energietechnik aus Spanien fand den Workshop spannend: „Vor allem, weil er sehr interaktiv war. Die Gespräche mit den anderen Studenten über die Vorgehensweise fand ich am interessantesten.“ „Der Workshop war sowohl professionell als auch interessant und lustig. Was mir sehr gut gefallen hat, war nicht nur die Organisation, sondern auch die freundliche Atmosphäre“, fand auch der Bauingenieur Usama Issa aus Syrien.

 

 

Der Zertifikats-Studiengang Technisches Projektmanagement

Der Zertifikats-Studiengang Technisches Projektmanagement unter der Federführung von Prof. Dr. Stefanie Jensen qualifiziert ausländische Ingenieure für den deutschen Arbeitsmarkt sprachlich und fachlich weiter. Er gehört zum Förderprogramm „Integration durch Qualifizierung (IQ Landesnetzwerk Saarland) – Brückenmaßnahmen für Akademiker“.

Weitere Infos zum Zertifikats-Studiengang Technisches Projektmanagement

Kontakt: Prof. Dr. Stefanie Jensen

 

Modellfabrik

Die Modellfabrik am InnovationsCampus Saar dient der Simulation von Abläufen in Produktion und Logistik. Hier werden Planspiele entwickelt und durchgeführt. Haben auch Sie Interesse an einem Workshop in der Modellfabrik? Ganzheitliche Produktionsprozesse, SixSigma und Kanban sind nur einige der Themen aus dem Workshop-Portfolio der Modellfabrik.
Bei Fragen wenden Sie sich an Anne Steinhaus (Telefon: 0681/5867-613)

Artikel drucken

0 Kommentare in “Flugzeugbau an der htw saar”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.