Sie lesen gerade: htw saar-Student holt bei den Deutschen Hochschul­meisterschaften Bronze am Boden

htw saar-Student holt bei den Deutschen Hochschul­meisterschaften Bronze am Boden

htw saar-Student Nicklas Sprengart hat bei der Deutschen Hochschulmeisterschaften Gerätturnen vom 14. bis 16. Juni 2019 in München erfolgreich teilgenommen. Gemeinsam mit weiteren Teilnehmern von der Universität des Saarlandes ging er für die Wettkampfgemeinschaft Saar an den Start. Er belegte den dritten Platz am Boden und sicherte sich somit die Bronze-Medaille. Sprengart studiert Maschinenbau im 4. Semester und startet ansonsten in der 2. Bundesliga für die TG Saar.

 

Zu den Deutschen Hochschulmeisterschaften

Der Allgemeine Deutsche Hochschulsportverband adh veranstaltet jedes Jahr in über 30 Sportarten nationale und internationale Hochschul-Wettkämpfe. Dazu gehören die Deutschen Hochschulmeisterschaften (DHM), die adh-Open und der adh-Cup. Teilnehmen alle Studierende, es gibt die Möglichkeit als Team in den Mannschaftswettbewerben als auch in den Einzelwettbewerben teilzunehmen. Alle Termine und die genaueren Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen finden Sie auf der Homepage des adh.

Die Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes, die Universität des Saarlandes und die Fachhochschule für Verwaltung des Saarlandes bilden gemeinsam die Wettkampfgemeinschaft (WG) Saarbrücken.

Die Teilnahme an den vom Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverband adh veranstalteten Hochschulmeisterschaften wird vom Hochschulsport unterstützt. Meldungen sind nur über den Hochschulsport möglich.

 

htw saar-Student Nicklas Sprengart hat bei der Deutschen Hochschulmeisterschaften Gerätturnen Bronze am Boden geholt.

 

Gemeinsam mit weiteren Teilnehmern von der Universität des Saarlandes ging Nicklas Sprengart (rechts) für die Wettkampfgemeinschaft Saar an den Start.
Artikel drucken

0 Kommentare in “htw saar-Student holt bei den Deutschen Hochschul­meisterschaften Bronze am Boden”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.