Sie lesen gerade: Wir gründen eine Pitchwork-Family: LAKE-CUP meets places2x

Wir gründen eine Pitchwork-Family: LAKE-CUP meets places2x

Dibbelabbes meets Herrgottsbescheißerle: Zwei deutsche Kulturen treffen aufeinander, um nicht das jeweils eigene Süppchen zu kochen, sondern Geschmack an gemeinsamen Ideen zu finden. Ganz im Sinne einer grenzüberschreitenden Zusammenarbeit.

Eine gemeinsame Kochshow? Nicht ganz! Oder doch? Es geht um das perfekte Gründer-Dinner, das aus den Kompetenz-Zutaten des Hochschulverbünde des Saarlandes und der baden-württembergischen Projektpartner im Rahmen der EXIST-Potentiale Projekte „places2X“ und „LAKE-CUP“ besteht.

Gründerteams aus beiden Regionen treffen aufeinander, um Ideen auszutauschen, zu pitchen und sich gegenseitig im Rahmen ihrer Gründungsvorhaben zu unterstützen.

Der Auftakt bzw. Appetizer für die engere Zusammenarbeit beider Verbundprojekte und deren Gründerteams findet im Rahmen unseres Online-Netzwerkevents pitch2connect statt.

 

Wann? 27.01.2021, 16-18 Uhr
Anmeldungen bis zum 24.01. per eMail an startups@htwsaar.de .
Angemeldete Teilnehmer*innen erhalten Anfang KW 04 2021 einen Zugangslink zur Onlineveranstaltung.

Wo? Online über BigBlueButton

Wer? Gründungsteams der htw saar, HBKsaar, HSAS und ZU, Gründercoaches, Projektleiter*innen, Special Guests.

Für Wen? Entrepreneure*innen, Intrapreneure*innen und die, die es noch werden wollen: Mitarbeiter*innen von Unternehmen, Studierende, Schüler*innen, Kommunen, Professionals, … einfach alle, die selbst gründen (wollen) oder Interesse an Gründungs- und Innovationsthemen haben.

 

Was?

Agenda:


1. Begrüßung (10 min)


2. Keynote der EXIST Hochschulen zu den jeweiligen Projekten (20 min)


3.
Warm-up Pitches (Breakout Sessions – jeweils 2 Pitches) (30 min)

  • A. Thema: Nachhaltigkeit | Sustainability
  • B. Thema: B2B Handel
  • C. Thema: Kultur und Region
  • D. Weitere(s) Thema/Themen entsprechend teilnehmendem/er Startup(s)

4. Diskussionen: (45 min max.)
(jeweils 1 kurze Keynote zu den Themen mit anschließender Panel-Diskussion)

| Gründen und Studieren
| Gründen zwischen Wirtschaft, Kultur und Technik
| Das Co-Founder Dilemma

5. Abschluss: (15 min bzw. Open End für Networking Session)
Wrapup, Themen Brainstorming Folge-Events & Networking Session

 

Artikel drucken

0 Kommentare in “Wir gründen eine Pitchwork-Family: LAKE-CUP meets places2x”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.