Sie lesen gerade: Into the West

Into the West

Als zweites virtuelles Projekt, während der probenfreien Zeit, hat sich der Chor der htw saar an ein weiteres Video herangetraut. Nachdem bereits Don’t Stop Me Now von Queen (damals noch nicht virtuell) sowie eine Parodie auf Mein kleiner grüner Kaktus namens Du dummer kleiner Virus umgesetzt wurden, hat sich der Chor diesmal für ein etwas mystischeres Lied entschieden: Into The West.

Dieser Titel wurde ursprünglich 2003 für den Film „Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs“ von Howard Shore (Musik), Fran Walsh und Annie Lennox (beide Text) geschrieben und im Original von Annie Lennox gesungen.

Da der Chor aktuell nicht gemeinsam proben kann, war jedes Mitglied dazu aufgerufen, den neuen Text eigenständig zu Hause einzuüben und sich im Anschluss aufzunehmen. Als Hilfestellung hat unser Chorleiter Julius Gorges verschiedene Aufnahmen der einzelnen Stimmgruppen mit Klavierbegleitung vorbereitet. So konnte jede Sängerin und jeder Sänger die Aufnahme ganz leicht selbst anfertigen.

Anschließend haben unsere Chormitglieder Christine Muljadi, Hanna Keber und Helmut Folz die gesammelten Aufnahmen bearbeitet und zu einer Aufnahme vereint. Doch damit nicht genug: Um wirklich einen virtuellen Chor umzusetzen, musste natürlich auch ein Video her. Jeder war dazu aufgerufen, sich während des Singens zu filmen, um so Material für ein großes Video zu haben, welches im Anschluss von Christophe Biwer und Andreas Krezmar zusammengesetzt wurde.

Als Hintergrund wurde eine Zeitraffer-Aufnahme eines Sonnenaufgangs an der Saarschleife gewählt. Hierzu haben sich einige Chormitglieder morgens in aller Frühe zur Saarschleife aufgemacht, um den Sonnenaufgang zu filmen. Wir möchten uns hiermit auch beim E-Learning-Team bedanken, das uns zu diesem Zweck eine Videokamera zur Verfügung gestellt hat.

Die musikalische Gesamtleitung hatte Chorleiter Julius Gorges.

 

Studierende und auch Nicht-Studierende sind herzlich dazu eingeladen, sich eine Chorprobe anzuschauen und dem Chor beizutreten. Geprobt wird für gewöhnlich Montagabend von 18:00 bis 19:30 Uhr in Raum E-2-02 (Gebäude E, 2. Stock) am Campus Rotenbühl. Aufgrund der aktuellen Situation finden zur Zeit keine Proben statt. Auf der Seite des Chors finden Sie Informationen zu Proben, sobald diese wieder möglich sind. Gerne können Sie auch direkt Kontakt zu uns aufnehmen und wir nehmen Sie in unseren Verteiler auf: chor@htwsaar.de

Artikel drucken

0 Kommentare in “Into the West”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.