Sie lesen gerade: Internationales Architektur-Seminar

Internationales Architektur-Seminar

Grafik: SAS

In Zusammenarbeit mit der Royal Danish Academy in Kopenhagen und dem KTH Royal Institute of Technology Stockholm bietet die htw saar am 4. Mai 2021, von 8.30 Uhr bis 17 Uhr, die ganztägige Online-Veranstaltung ”Circular wood building design and architecture – Extending the service life of wood through reuse, cascading and by products” an.

Das internationale Projekt — und damit auch der Zugewinn der Partnerhochschulen — geht aus vorangehendem mehrjährigem Kontakt in Lehre und Forschung zwischen den drei Hochschulen hervor.

Die Konferenz bringt interdisziplinäre cutting-edge Expert*innen des Holzbaus und der Gestaltung mit Holz aus Forschung, Entwicklung, Handwerk und Industrie zusammen und richtet sich an Architekt*innen, Gestalter*innen und Ingenieur*innen. Der Fokus liegt auf dem Lebenszyklus von Holz für Architektur und Objektdesign und beleuchtet die neuesten Erkenntnisse über die Materialität bis zur handwerklichen oder digitalen Verarbeitung. Die Veranstaltung zielt darauf ab, die Potenziale von Holz für innovative Ideen abseits des Mainstream zu erfahren. Die Vortragenden sind allesamt Koryphäen in ihren Bereichen.

Das Seminar wird in englischer Sprache gehalten und ist für htw saar-Studierende kostenlos, ansonsten beträgt die Teilnahmegebühr 150€.

Anmeldeschluss ist der 3.5.2021. Weitere Infos und Anmeldung.

Programm: 210419 Flyer with programme 2 pages_XB_GPO_2_web_active

 

An das Online-Seminar knüpft eine Reihe gemeinsamer Lehr- und Forschungsprojekte an, zu deren Vorbereitung Prof. Göran Pohl in den nächsten Monaten Zeit vor Ort an den Partnerhochschulen verbringen wird. Für Oktober ist ein Workshop für Studierende in Präsenz geplant, der das Thema Circular Wood Building Design and Architecture ergänzend thematisiert. Die bereits mehrere Jahre bestehende Kooperation wurde nun durch die Unterzeichnung der ERASMUS-STA Verträge für Lehrendenmobilität gefestigt. Wir freuen uns über die Erweiterung unseres Portfolios in Skandinavien durch unsere beiden ERASMUS-Partner Royal Danish Academy in Kopenhagen und KTH Royal Institute of Technology in Stockholm.

 

Organisatoren:

Prof. Olga Popovich Larsen | Royal Danish Academy for Architecture, Design and Conservation Kopenhagen

Prof. Magnus Walinder und Prof. Roberto Crocetti | KTH Royal Institute of Technology Stockholm

Prof. Göran Pohl | htw Saar, Schule für Architektur Saar, B2E3 Institut für Effiziente Bauwerke

 

 

Artikel drucken

0 Kommentare in “Internationales Architektur-Seminar”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.