Sie lesen gerade: GEIST STATT KOHLE. ZU BESUCH.

GEIST STATT KOHLE. ZU BESUCH.

„Jährlich werden 12 Millionen Tonnen wertvolle und leckere Lebensmittel in die Tonne geworfen. Das entspricht einer LKW Ladung pro Minute. Da möchten wir nicht weiterhin zusehen.

Mit dem Rettermarkt haben wir einen Ort geschaffen, an dem jedermann, der Teil davon sein möchte, die Welt ein kleines Stückchen besser zu machen, die Möglichkeit dazu hat. Einen Retterwein, ein Brot oder einen Salat vom Vortag, oder doch lieber die Butter oder den Joghurt, welche möglicherweise in zwei Tagen schon das Mindesthaltbarkeitsdatum überschreiten werden. Es ist schließlich wissenschaftlich bewiesen, dass sich Lebensmittel weitaus länger halten, als es ihr Mindesthaltbarkeitsdatum angibt. Das Mindesthaltbarkeitsdatum sagt lediglich aus, dass das Produkt eines Herstellers bis zu diesem Datum, die von ihm gewünschten Eigenschaften aufweist (dies betrifft beispielsweise Farbe, Konsistenz, Geruch, etc.). Da dies jedoch nicht bedeutet, dass der Verzehr des Produkts gesundheitliche Folgen mit sich bringt, möchten wir mit unserem Engagement eine höhere Sensibilität für das Thema Lebensmittelverschwendung bewirken.

Wir freuen uns auf jeden, der Spaß daran hat, mit uns so viele Lebensmittel vor der Tonne zu retten wie möglich!“

Es ist eine wichtige und spannende Aufgabe, die Fabienne Ebertz, die Gründerin und Geschäftsführerin des Rettermarkt Rettich, beschreibt und gemeinsam mit ihrem Team umsetzt.

Wir laden herzlich ein zur zweiten Folge von „Geist statt Kohle – zu Besuch“ am 05.05. um 18 Uhr zum Thema „Nachhaltigkeit und soziales Unternehmer*innentum“. Wir sprechen mit Fabienne Ebertz und sind sehr gespannt auf ihre Geschichten übers Gründen. Seid dabei mit places2x, es wird spannend und relevant!

Seid dabei ohne Voranmeldung über folgenden BigBlueButton-Link: http://workshops.k8.design/b/jul-wez-cjw

V.l.: Ve (20), Fabienne (26), Milena (20) und Nala (1). Foto, Texte und Teaser @ Rettermarkt Rettich

Wir empfehlen euch den Link mit den Browsern Firefox oder Chrome zu öffnen. Bei anderen ergeben sich gehäuft Probleme mit dem Audiosignal.

Link zur Übersicht zu den aktuellen „Geist statt Kohle. Zu Besuch.“-Veranstaltungen:
https://htwsaar-blog.de/blog/2021/04/16/geist-statt-kohle-zu-besuch

 

Teaserbild, Teamfoto und Vorstellung @ Rettermarkt Rettich

 

Artikel drucken

0 Kommentare in “GEIST STATT KOHLE. ZU BESUCH.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.