Sie lesen gerade: „Hol die Gruftis raus!“ – Nachhaltigkeit an der htw saar

„Hol die Gruftis raus!“ – Nachhaltigkeit an der htw saar

Gesellschaftliche Verantwortung und Nachhaltigkeit stehen nicht nur bei Unternehmen, sondern auch bei Hochschulen immer mehr im Zentrum des Handels. Durch vielfältiges ökologisches, ökonomisches und soziales Engagement übernimmt auch die htw saar gesellschaftliche Verantwortung.

Nach der Durchführung des Schwerpunktsemesters „Gesamtgesellschaftliche Verantwortung“ im Wintersemester 2014/15, der Etablierung des FairTrade-Standes und dem Verkauf von Mehrweg-To-Go Bechern stellt die Teilnahme an der Althandy-Sammelaktion der Staatskanzlei des Saarlandes einen weiteren Baustein in der Weiterentwicklung des Nachhaltigkeitsgedanken an der Hochschule dar.

Unter dem Motto „Schenk` Deinem alten Handy ein neues Leben!“ hat die Staatskanzlei des Saarlandes im Rahmen der Nachhaltigkeitskampagne der Saarländischen Landesregierung eine Sammelaktion für Althandys ins Leben gerufen. Über 100 Millionen gebrauchte Handys und Smartphones liegen nämlich ungenutzt in Deutschlands Schubladen. Diese „Gruftis“ enthalten wertvolle und seltene Rohstoffe, die auf Grund nicht fachgerechter Entsorgung verloren gehen.

Die htw saar beteiligt sich im Rahmen ihrer Initiative zur „Gesamtgesellschaftlichen Verantwortung“ an dieser Kampagne und hat an den verschiedenen Hochschulstandorten Sammelboxen aufgestellt. Wo genau sich die Sammelboxen befinden erfahren Sie hier.

Ende Juli werden die Handys fachgerecht recycelt; der Erlös kommt einem sozialen Projekt zu Gute.

Begleitet wird die Kampagne durch umfangreiches Informationsmaterial, das zum Beispiel in Lehrveranstaltungen eingesetzt werden kann, um für die Problematik allgemein, aber auch um technische, ökologische und soziale Lösungsansätze aufzuzeigen. Zum Begleitmaterial (bestehend aus mehreren Factsheets)

 

Weitere Informationen zur gesamtgesellschaftlichen Verantwortung an der htw saar

Weitere Informationen zur Sammelaktion der Staatskanzlei des Saarlandes

 

Dekan Hütter entsorgt am Standort Rotenbühl als erster sein altes Handy in der Sammelbox.
Dekan Hütter entsorgt am Standort Rotenbühl als erster sein altes Handy in der Sammelbox.
Handykampagne_Plakat
Plakat zur Althandy-Sammelaktion
Artikel drucken

0 Kommentare in “„Hol die Gruftis raus!“ – Nachhaltigkeit an der htw saar”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.