Sie lesen gerade: htw saar auf der Medien Triennale Südwest 2022 „KI & Medien gemeinsam gestalten“

htw saar auf der Medien Triennale Südwest 2022 „KI & Medien gemeinsam gestalten“

Fotos: Engin Aykat und Hannes Gorges/ htw saar

Am 12. Oktober 2022 wurde die erste Medien Triennale Südwest in Saarbrücken durchgeführt. Unter dem Motto „KI & Medien gemeinsam gestalten“ hatten die Landesmedienanstalt Saarland (LMS), die Medienanstalt Rheinland-Pfalz und die Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg (LFK) zu einer interdisziplinären Vortragsreihe mit vielen Austauschmöglichkeiten eingeladen. Ziel war der Wissenstransfer unter den Teilnehmern und die Stärkung der Sichtbarkeit für wichtige medienpolitische und gesellschaftliche Themen.

Die htw saar war bei dieser Veranstaltung mit ihrer Initiative “Code Your Own Game” (CYOG) vertreten, bei der wir interessierten Vertretern aus Medien, Bildung, Wissenschaft und Politik unsere Ansätze interaktiv vorstellen konnten. CYOG führt spielerisch, kreativ und ohne komplizierte Fachbegriffe an logische Denk- und Vorgehensweisen der Informatik heran. Mit unseren Kursen unterstützen wir Schulen dabei, Schülerinnen und Schüler für eine berufliche Karriere in der Informatik zu gewinnen. Da wir insbesondere junge Kinder (Klassenstufe fünf bis sieben) begeistern möchten, nutzen wir ausschließlich deutschsprachige Programmierumgebungen, die kostenlos zur Verfügung stehen. Die Durchführung unserer Kurse erfolgt durch Informatik-Studierende vor Ort in der jeweiligen Schule.

Derzeit erweitern wir unsere Inhalte um auch für Kinder verständliche Konzepte der Künstlichen Intelligenz. Hierfür kommen beispielsweise intelligente Agenten wie der einfache Reflexagent zur Steuerung von Gegnern und Partnern in Computerspielen zum Einsatz.

Mehr Informationen sind hier zu finden:

 

 

 

 

 

Artikel drucken

0 Kommentare in “htw saar auf der Medien Triennale Südwest 2022 „KI & Medien gemeinsam gestalten“”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.